Dynamics NAV 2013 R2 auf Windows Azure

Donnerstag, 24. Oktober 2013
Dynamics NAV 2013Am 5. Oktober 2013 ist Dynamics NAV 2013 R2 erschienen. Damit präsentiert sich Dynamics NAV nun im neuen "Modern UI" Stiel von Windows 8. Zusätzlich wurden die Möglichkeiten des Betriebs von Dynamics NAV in der Microsoft "Wolke" Windows Azure massgeblich erweitert.

STC erläutert das Wichtigste kurz und bündig.


Nachdem NAV 2013 am 1. Mai für die Schweiz erschienen ist, folgte am 5. Oktober 2013 bereits die aktuallisierte Version NAV 2013 R2. Die neue Version wartet nebst beträchtlichen Verbesserungen im Bereich Zahlungsverkehr auch mit der modernen Benutzeroberfläche "Modern UI" auf. Die Benutzeroberfläche und die Bedienung folgt somit der aktuellen Version von Microsoft Office. Wie Sie evtl. bereits wissen kann NAV 2013 R2 in der Microsoft Cloud "Windows Azure" betrieben werden. Der Be- und Vertrieb erfolgt über Dynamics NAV Partner. Dabei haben Sie als Kunde die Möglichkeit Ihre bereits gekaufte Lizenz in Azure zu betreiben, oder aber diese auf Monatsbasis zu mieten.

Der Betrieb von Dynamics NAV in der Cloud bietet Ihnen als Kunden im wesentlichen folgende Vorteile:
  • Sie müssen nicht zwingend Ihre bestehende Server Infrastruktur anpassen. 
  • Die Installation von Dynamics NAV kann somit schneller erfolgen.
  • Ihre ERP Lösung wird in einem State-of-the-Art Rechenzentrum von Microsoft betrieben.
  • Die Investitionskurve für Ihre ERP Anschaffung wird flacher.
STC bietet seit mehr als 2 Jahren diese Services als "Private Cloud" an. Wir betrachten Windows Azure durchaus als mögliche Alternative und haben den Service getestet und eine Testinstallation vorgenommen.

Gerne stellen wir Ihnen einen Testzugang zur Verfügung, damit Sie sich selber ein Bild über die neuen Möglichkeiten machen können. Melden Sie sich bei uns und wir senden Ihnen die Zugangsdaten.
Laden
Laden