Sana Commerce 9.1 ist verfügbar

Freitag, 20. Mai 2016
Sana Commerce 9.1In der Version 9.1 von Sana Commerce sind sehr viele neue Marketingfunktionen enthalten.
 

Personalisierung

In Sana 9.1 können Kundensegmente gebildet werden. Für die Bildung der Kundensegmente werden Filterkriterien auf  NAV Felder angewendet.
Diese Kundensegmente können in allen Seitentypen und Menus eingesetzt werden. Dadurch können personalisierte Inhaltsseiten und Menüstrukturen gestaltet werden.

E-Mail Marketing Integration - MailChimp

Als erstes E-Marketing AddOn wurde MailChimp in Sana integriert. Kundensegmente können mit MailChimp synchronisiert werden. Damit ist es möglich, personalisierte E-Mails Marketing Kampanien zu starten.

Bestellvorhersage

Basierend auf älteren Bestellungen im NAV, können dem Kunden populäre Artikel zur Bestellung vorgeschlagen werden.

Export Funktionen

Sana kann nun angereicherte Produktinformationen exportieren. Diese Daten können direkt in Google Shopping, Amazon, eBay, etc. importiert werden.

Offerten - Bestellungen

Kunden können von Ihnen Offerten einholen. Diese Offerten kann der Kunde direkt im Sana Webshop zu einer Bestellung konvertieren.

Rollen und Autorisierung

Neu kennt Sana verschiedene Kundenrollen: normales Konto, Kontomanager, Subkonten. Besitzt der Kunde die Rolle «Kontomanager», dann kann er selbständig im Sana Webshop weitere Subkonten anlegen.
Für Konten in Sana können nun Ausgabenlimite definiert werden. Für Subkonten kann eine Autorisierung verlangt werden, wenn die Bestellsumme zu gross ist. Die Autorisierungsmechanismen kann der «Kontomanager» selbständig festlegen.

Laden
Laden